VERBUNDENHEIT & UNABHÄNGIGKEIT


UNABHÄNGIGKEIT ist dann möglich, wenn die VERBUNDENHEIT in jeder Körperzelle ankommt. Die Verbundenheit mit den Eltern, den Ahnen, mit allen Lebewesen, den Elementen und sonstigen Aspekten des Lebens ist eine grundlegende Tatsache. Modernste wissenschaftliche Erkenntnisse und mathematische-physikalische Formeln erklären die Jahrtausende alte Weisheit von der EINHEIT aller Teile. Dabei sind die Verbindungen feinstofflicher Art und vor allem durch equivalente Essenzen der verschiedenen Aspekte zu verstehen. Wer diese Erkenntnis für sich verinnerlicht, kann von den aus der Kindheit stammenden mentalen Strukturen der Abhängigkeit von bestimmten Bezugspersonen Abschied nehmen. Je nach Reifegrad ist jeder Mensch in der Lage, sich sein näheres Umfeld und die Begleitung im Leben selbst zu wählen - sprich ohne Abhängigkeit von seiner Herkunft (Familie, Rasse, Sprache, etc.). Die natürlich gegebene Verbundenheit erlöst von den Bedingungen der Erst-Erfahrungen im Leben - die emotionale Heilung von mentalen Strukturen, die die Selbstaufgabe zugunsten der Familie und der Gesellschaft beinhalteten, ist möglich.


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square